Apfel-Minze Smoothie

Kurzmitteilung

Vegan

1 großes Glas

Zutaten

2 Äpfel, entkernt

1 Hand voll Blaubeeren

3 – 4 Erdbeeren, gefroren

1 Zweig Minze, die Blätter

3 EL Natur Joghurt (Sojasauce oder Mandel etc.)

Ein Spritzer Süßungsmittel nach Bedarf

Etwas Wasser

1 TL Hanfsamen

1 TL Chiasamen

Werbeanzeigen

Gesunde Dattel-Pralinen

Kurzmitteilung

Vegan

Ca. 10 Stück

Zutaten

50 g Datteln, entsteint

10 g Backkakao

15 g Nüsse

35 g Haferflocken

30 ml Hafermilch

Kokosraspeln

Zubereitung

1. Alle Zutaten bis auf die Kokosraspeln in einen Mixer geben und zu einem Teig mixen.

Eventuell noch ein paar Haferflocken oder Flüssigkeit hinzufügen.

2. Die Masse zu Kugeln formerm und in den Kokosraspeln wälzen

Die Pralinen halten im Kühlschrank ein paar Tage 🙂

Süßes Couscous Frühstück // Camping Edition

Kurzmitteilung

Zwei Portionen

Zutaten

120 g Couscous

250 ml Orangensaft

3 EL Cranberries oder Rosinen

2 Äpfel o. ä.

Zimt

2 EL Süßungsmittel nach Wahl, z.b. Honig oder Agavendicksaft

Außerdem brauchst du:

1 Topf

Eine Hitzequelle zum Warmmachen des Orangensafts, da eignet sich am besten ein Gaskocher

2 Schüsseln

Besteck

Brett und Messer

Zubereitung

1. Erhitze den Orangensaft in deinem Topf auf dem Gaskocher, bis er sehr heiß ist, aber nicht kocht.

2. Währenddessen kannst du den Couscous gleichmäßig auf deine beiden Schüsseln verteilen. Das gleiche machst du mit den Cranberries.

3. Schneide die Äpfel in kleine Würfel und verteile sie ebenfalls auf die Schüsseln. Zimt obendrüber nicht vergessen.

4. Sobald der Orangensaft dampft kannst du ihn von der Feuerstelle nehmen und die Flüssigkeit gleichmäßig auf die beiden Schüsseln verteilen.

5. Gut umrühren und etwa zehn Minuten ziehen lassen, bis der Couscous die Flüssigkeit komplett eingezogen hat und weich ist.

6. Jetzt kannst du das ganze noch nach Belieben süßen. Fertig 🙂

Tip:

Alle trockenen Zutaten kannst du dir bequem schon zu Hause in einer Dose abfüllen, das macht es später leichter alles zu verarbeiten.

Quinoa Porridge

Kurzmitteilung

Eine Portion

Vegan

Zutaten

40 g Quinoa

100 ml Pflanzenmilch

10 g Nüsse, gehackt

Chia Samen und Hanfsamen

Außerdem noch Früchte nach Wahl, z.b.1/2 Apfel

1 Dattel, gehackt

Zimt, Vanille und Kurkuma

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen Komma anschließend bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Quinoa gar ist. 🙂

Den Quinoa vor Benutzung immer gut abwaschen, ansonsten schmeckt er etwas bitter.

Apfelkompott

Kurzmitteilung

Zutaten

1 kg Äpfel, geschält, entkernt, Würfel

1 Zitrone, der Saft

4 EL Erythrit (o. Ä.)

100 ml Wasser

Vanille und Zimt nqch Belieben

Anstatt von Wasser kannst du auch Apfelsaft nehmen.

Wenn du anstatt von Süßstoff normalen Zucker nimmst du dann halbiere die Menge.

Zubereitung

1. Gib alle Zutaten in einen Topf und vermische sie gut.

2. Koche das ganze bei geschlossenem Deckel auf halber Flamme ca 15 Minuten, bis die Äpfel komplett weich geworden sind.

2. Nimm den Topf vom Herd und püriere den Apfelmus soweit wie Du gerne möchtest.

3. Eventuell noch mal abschmecken und dann kannst du ihn auch schon in Gläser abfüllen und genießen 🙂

Smoothie Bowl mit Joghurt und Ingwer

Kurzmitteilung

Vegan

2 Portionen

Zutaten

350 g Wassermelone

100 g Joghurt aus Mandeln (o. Ä.)

1 Banane

1 Apfel

1 Pfirsich

50 g Blaubeeren

1 cm Ingwer (Fingerdick)

10 g Mandeln, gemahlen

5 g Kokoschips oddr Raspeln

1 EL Chiasamen

Zubereitung

1. 200 g Wassermelone, 1/2 Banane, 1/2 Apfel, 1/2 Pfirsich, und den Ingwer mit dem Joghurt in einem Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

In einer Schüssel geben.

2. Das restliche Obst in mundgerechte Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten über die Smoothie bowl verteilen.