Gnoccipfanne mit Rosenkohl

Kurzmitteilung

1 – 2 Portionen

Zutaten

300 g Gnoccis

8 – 10 Rosenkohl, geputzt und ohne Strunk, gekocht

1/2 Paprika, Stücke

6 Cherrytomaten, halbiert

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 Karotte, Scheiben

1/2 Packung passierte Tomaten

Salz, schwarzer Pfeffer, Thymian, Majoran, Paprika rosenscharf

1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

1. Erhitze etwas Öl in einer großen Pfanne und schwitze die Zwiebeln mit dem Knoblauch, der Karotte und den Gnoccis an, bis alles weich ist.

2. Gib die Paprikastücke und die Tomaten und außerdem die passierten Tomaten hinzu und lasse alles ein paar Minuten köcheln. Den gekochten Rosenkohl erst ganz zuletzt hinzugeben, damit er nicht zerfällt, dennoch warm wird.

3. Jetzt noch würzen und schon fertig:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s