Maronencreme

Kurzmitteilung

1 Portion

Vegan

Zutaten

100 g Maronen (geschält abgewogen)

1 TL Margarine

1 TL Süßungsmittel nach Wahl ( die Maronen haben schon eine leichte eigene Süße)

Pflanzendrink z. B. Hafer oder Mandel

Zimt, Vanille

N. B. Nüsse

N. B.Schokolade

Zubereitung

1. Schneide die Maronen mit einem scharfen Messer kreuzförmig ein damit du sie gut schälen kannst.

2. Lege die Maronen kurz in kochendes Wasser damit du die unter der Schale liegende braune Haut leicht ab bekommst.

3. Anschließend musst du die Maronen so lange kochen bis sie weich sind.

4. Abgießen und wieder zurück in den Topf.

Jetzt gibst du dein Süßungsmittel, die Margarine, Zimt und Vanille und erstmal nur ein wenig Milch hinzu.

5. Erwärme das Ganze bis die Margarine geschmolzen ist und sich alle Zutaten miteinander verbunden haben (nicht kochen).

6. Püriere oder Stampfer das ganze bist eine cremige Masse entstanden ist. Falls es noch zu fest sein sollte kannst du noch etwas Milch hinzufügen.

7. Du kannst das ganze so aber auch z.b. mit Schokoladenraspeln oder Nissen servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s