Spaghetti One Pot mit Spinat-Sahne-Soße

Kurzmitteilung

1 Portion

Vegan

Zutaten

100 g Vollkorn Spaghetti

60 g Babyspinat

70 g Kidneybohnen

5 Cherrytomaten, halbiert

100 ml Hafersahne o. Ä.

Etwa 300 ml Gemüsebrùhe

1 Schalotte, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 EL Hefeflocken

Pfeffer, Majoran. Paprikapulver

Zubereitung

1. Gib die Spaghetti mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einen Topf und koche und sie mit der Gemüsebrühe auf.

2. Jetzt kannst du den Spinat und die Kichererbsen hinzugeben und alles köcheln lassen bis die Spaghetti fast gar sind.

3. Nun kommen die Tomaten und die Sahne dazu und die Spaghetti werden gar gekocht.

4. Mit den Gewürzen abschmecken und vor dem Servieren noch ein paar Hefeflocken darüber streuen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s