Fruchtige Walnussmuffins

Standard

12 Stück

Vegan

Zutaten:

1 Tasse Dinkelvollkornmehl

1 Tasse Weizenmehl

1/2 Pkt Backpulver

1/2 Tasse Kokosblütenzucker (o. Ä.)

1 1/2 Tassen Margarine

Etwa 3 – 5 EL Wasser

2 EL Backkakao

1/2 Tasse Walnüsse, gehackt

1/2 Tasse Mandeln, gemahlen

2 Bananen, sehr reif, püriert

Früchte nach Wahl, z. B. Erdbeeren, Apfel oder Heidelbeeren

Zubereitung:

1. Die Bananen mit der Margarine und dem Zucker und dem Wasser vermischen und ein wenig stehen lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2. Alle trockenen Zutaten in einer anderen Schüssel gut miteinander vermengen.

3. Die trockenen Zutaten langsam unter die Bananen Mischung rühren bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Eventuell noch ein bisschen Wasser hinzufügen.

4. Die Früchte vorsichtig unterheben.

5. Den Teig auf die 12 Muffinförmchen aufteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s