10-Minuten Couscous-Pfanne

Standard

1 Portion

Vegan

Zutaten:

50 g Couscous, instant

3 EL Mais

3 EL Kidneybohnen o. Chillibohnen

1 Spitzpaprika, Würfel

1 rote Zwiebel o. 1/2 Weiße, Würfel

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

250 ml Wasser

1 EL Tomatenmark

1 TL Kokosöl

Etwas Zitronensaft und Süßungsmittel nach Belieben

Salz, Pfeffer und Kräuter

Zubereitung:

1. Die Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne mit dem Kokosöl anschwitzen.

2. Couscous, Bohnen und Mais ebenfalls in die Pfanne geben und eine Minute mitbraten.

3. Mit dem Wasser ablöschen, direkt das Tomatenmark, den Zitronensaft und das Süßungsmittel hinzufügen und gut durchmischen.

3. Die Hitze reduzieren, das ganze noch würzen und köcheln bzw quellen lassen.

4. Die Paprikawürfel hinzufügen und noch ein paar Minuten mit köcheln lassen, noch mal abschmecken und fertig ist das ganze schon:)

Anstelle des Wassers und Tomatenmark kann man genauso gut 250 ml passierte Tomaten benutzen.

Allgemein kann man das Gemüse natürlich beliebig austauschen, dann muss aber beachtet werden dass die Garzeit sich eventuell verlängert oder man das Gemüse noch vorkochen muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s