Curryreis mit Mango

Standard

1 Portion

Vegan

Zutaten:

100 g Basmatireis, gekocht

1/2 Zucchini, geschält und in Scheiben

60 g Kichererbsen

60 g Mais

1 Spitzpaprika, Würfel

100 g Mango, Würfel

1 Schalotte, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 TL Kokosöl

2 EL Sojasoße

1 TL Salz

1 TL Currypulver

Pfeffer, Ingwer, Paprikapulver

Etwas Haferdrink

N. B. Sriracha Sauce

Frische Petersilie

Zubereitung:

1. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln sowie den Knoblauch und die Zucchini darin anschwitzen.

2. Den Reis mit den Kichererbsen und dem Mais hinzufügen und ein paar Minuten mit anbraten.

3. Mit der Sojasauce und der Milch ablöschen und anschließend würzen.

4. Den Herd ausstellen und die Mango unterheben, ein paar Minuten auf dem Herd lassen.

5. Vor dem Servieren noch mit frischer Petersilie garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s