Husarenkrapfen 

Standard

Vegan

Zutaten:

250 g Mehl 

125 g Zucker 

50 g gemahlene Mandeln 

1 Pkt. Backpulver 

1 Pkt. Vanillezucker 

200 g Marzipan Rohmasse 

125 g Margarine 

Etwas Pflanzendrink

Füllung:

100 g Zartbitter Schokolade 

Marmelade

Evtl. Puderzucker 

Zubereitung:

1. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen.

2. Marzilan und die Margarine gut einkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.  Falls der Teig noch zu bröselig ist, etwas Pflanzendrink hinzufügen.Mindestens 30 Minuten in Frischhaltefolie in den Kühlschrank stellen. 

3. Den Teig noch mal durchkneten und zu kleinen Kugeln formen und mit etwas Abstand auf ein Backblech mit Backpapier legen. 

Mit dem Daumen ein so tiefes und breites Loch wie möglich in jede Kugel drücken (der Teig geht noch gut sowohl in die Breite als auch Höhe).

4. Die Kekse bei 180 Grad Ober und Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 15 – 20 Minuten backen.  Danach abkühlen lassen. 

5. Jeweils die Hälfte der Kekse mit geschmolzener Schokolade und Marmelade füllen. Evtl. noch Puderzucker drüber streuen.

Alternativ kann man die Kekse auch mit Apfel- oder Bananenmus füllen, dann sollte man sie allerdings innerhalb von drei Tagen essen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s