Winterliches Pastinaken-Süßkartoffel-Stampf 

Standard

2 Beilagen Portionen 

Vegan 

Zutaten:

2 mittelgroße Süßkartoffeln, grob zerkleinert 

3 – 4 Pastinaken, grob zerkleinert 

20 g Rosinen

Hafermilch n.B.

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver, Zimt 

Zubereitung: 

1. Die Süßkartoffeln und Pastinaken in Salzwasser gar kochen. Abgießen und zurück in den Topf geben.

2. Den Herd auf niedrigster Stufe stellen, nach und nach etwas Hafermilch während des Dampfens hinzugeben bis das ganze so klein ist wie man es haben möchte und eine cremige Konsistenz bekommen.

3. Rosinen hinzugeben und nach Bedarf würzen. ( der Zimt sollte eine dominante Rolle spielen)

4. Herd ausstellen und das ganze noch eine Minute darauf stehen lassen, umrühren und anschließend servieren.

Das ganze passt super zu gebratenem Tofu oder zu einem weihnachtlichen Essen. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s