Cremiges Brokkoli-Knoblauch Süppchen 

Standard

1 Portion

Vegan 


Zutaten:

130 g Brokkoli, grob zerkleinert 

160 g Karotten, grob zerkleinert 

120 g Süßkartoffeln, grob zerkleinert 

1 Schalotte, grob zerkleinert 

1 große Knoblauchzehe, fein gehackt 

1 TL Gemüsebrühe 

1/2 Limette, der Saft 

1 EL (Soja-) Frischkäse, natur oder Kräuter 

Wasser n. B.

Etwas Meerrettich n. B.

1/2 TL Currypulver 

1 Prise Garam Marsala, Kreuzkümmel, Muskat, Paprikapulver rosenscharf und süß, Ingwer 

Salz und Pfeffer 

Zubereitung:

1. Das komplette Gemüse in einem großen Topf geben und einen Fingerbreit mit Wasser bedecken.

2. Die Gemüsebrühe hinzugeben und bei geschlossenem Deckel aufkochen.

3. Sobald das ganze kocht die Hitze auf die Hälfte reduzieren und bei offenem Deckel zu Ende garen lassen. Währenddessen alle Gewürze hinzufügen und mit köcheln lassen.

4. Wenn das Gemüse gar ist den Herd ausstellen und den Limettensaft sowie den Frischkäse hinzufügen. Umrühren und anschließend soweit pürieren wie man möchte.  je feiner die Suppe püriert ist desto cremiger wird sie.

5. Vor dem Servieren mit z.b. Sesam oder Kürbiskernen garnieren.

Dazu schmeckt besonders gut frisches Kartoffelbrot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s