Spaghetti-(Tofu-)Hack-Pfanne 

Standard

1 Portion 

Zutaten:

100 g Vollkorn Spaghetti, gekocht 

200 g Cherrytomaten, halbiert 

1 Spitzpaprika, Stücke 

2 EL Tomatenmark 

1 Spritzer Zitronensaft 

Kräuter 

1 TL Kokosöl 

Hack (mindestens 2 Stunden vorher):

100 g Tofu, natur 

1 – 2 EL Sojasoße 

1 Schalotte, gehackt 

1 Knoblauchzehe, fein gehackt 

Pfeffer, Thymian. Kreuzkümmel, Paprikapulver rosenscharf 

Zubereitung:

1. In einer großen Pfanne das Kokosöl bei mittlerer Hitze schmelzen und den vorbereiteten Tofu knusprig braten.

2. Die Spaghetti hinzugeben und kurz mitbraten.

3. Das restliche Gemüse und alle Gewürze einschließlich Tomatenmark hinzufügen und eine Weile brutzeln lassen. Fertig 😉

Man kann das ganze noch mit Käse oder Hefeflocken toppen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s