Kartoffel-Hack-Auflauf a la Bolognese 

Standard

VEGAN 
1 Portion 

Zutaten:

350 g Kartoffeln, gekocht und in Scheiben 

60 g grobe Sojaschnetzel, eingelegt in Wasser und Gemüsebrühe (alternativ Sojahack oder Räuchertofu)

1 rote Spitzpaprika, in Streifen 

1/2 Pkt. passierte Tomaten 

1 Schalotte, gehackt 

1 Knoblauchzehe, fein gehackt 

1 TL Ajvar

1 Prise Zucker 

1 Spritzer Zitronensaft 

Salz, Pfeffer, Kräuter

40 – 50 g (veganen) geriebenen Käse 

Zubereitung:

Den ofen auf 200 Grad ober und Unterhitze vorheizen.

In einem Topf die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Öl kurz anschwitzen und anschließend die Sojaschnetzel hinzugeben und gut anbraten.

Mit den passierten Tomaten ablöschen und nach Geschmack würzen.
Die Soße mit den Kartoffeln und der Paprika in eine kleine Auflaufform füllen und den Käse drüber geben.
Den Auflauf ca 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s