Karamellisierter Fenchel auf Blumenkohl-Couscous 

Standard

1 Portion 
Vegan 

Zutaten:

1 Knolle Fenchel, Würfel 

1 – 2 EL Agavendicksaft 

70 g Couscous 

150 g Blumenkohl, Röschen, bissfest gekocht 

100 g Zucchini (ca. 1/2), kleine Würfel 

1 Zwiebel, gehackt 

1 Knoblauchzehe, fein gehackt 

1 TL Tomatenmark 

1 Prise Zucker 

250 ml Wasser 

Salz, Pfeffer 

Zubereitung:

In einem Topf in heißem Öl die Knoblauchzehe, die Zwiebel und die Zucchini anbraten. Sobald alles glasig geworden ist, den Couscous und das Wasser hinzufügen.  Herd auf niedrigste Stufe stellen und quellen lassen.

Währendessen in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Fenchel darin scharf anbraten. Kräftig salzen.

Etwas Wasser in die Pfanne spitzen und anschließend mit dem Agavendicksaft beträufeln.  Das ganze bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen.
Den Blumenkohl unter den noch heißen Couscous heben und in einem tiefen Teller anrichten.

Den Fenchel darüber geben – fertig! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s