Chilli Bowl mit gebackener Süßkartoffel 

Standard

1 Portion 
vegan 

Zutaten für die Bowl:

150 g Kidneybohnen 

60 g frische Champignons, halbiert 

100 g Brokkoliröschen 

4 Cherrytomaten, halbiert 

1 Schalotte, fein gehackt 

1 Knoblauchzehe, fein gehackt 

1 kl.Chillischote, sehr fein gehackt 

1 EL Tomatenmark 

1 Prise Zucker 

Limettensaft 

Gemüsebrùhe, Pfeffer 
Außerdem:

1 m.gr. Süßkartoffel (ca. 200 g), ca. 0,5 cm dicke Scheiben 

1 EL Olivenöl 

Salz, Pfeffer, Chilli, Paprikapulver 

Zubereitung:

Das Öl und die Gewürze zusammen mischen und die Süßkartoffel Scheiben darin wälzen. Auf einem Backblech mit Backpapier nebeneinander auslegen und bei 200 Grad backen bis die Scheiben braun sind. Zwischendurch mal wenden und aufpassen dass sie nicht schwarz werden. 
Währenddessen etwas öl in einem Topf erhitzen und die Knoblauchzehe mit der Zwiebel und der Chilischote leicht anschwitzen. Pilze, 

Brokkoli und Bohnen hinzugeben und auch ein bisschen mitbraten. Das Tomatenmark hinzufügen und eine Minute anrösten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen so dass das Gemüse gerade so mit Flüssigkeit bedeckt ist. Zucker und einen Schuss Limettensaft auch noch hinzufügen. Auf mittlerer Stufe einköcheln lassen bis fast die ganze Flüssigkeit weg ist.
Die Tomatenscheiben unterrühren und das ganze kräftig würzen. .  Mit den Süßkartoffel Chips anrichten. 

Wenn man möchte kann man noch einen Klecks Sojajoghurt drüber geben oder die Kartoffel durch zum Beispiel Reis oder Nudeln ersetzen. 


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s