Zimtsterne 

Standard

ca.2 Bleche 

Zutaten:


3 Eiweiß 

250 g Puderzucker 

1 EL Zimt 

400 g Mandeln oder Haselnüsse, gemahlen 

Zubereitung:


Das Eiweiß sehr steif schlagen und dabei den Puderzucker nach und nach einrieseln lassen.

Etwa 2 gut gehäufte EL Baiser Masse abnehmen, die brauchen wir später zum  Bestreichen.

Nun den Zimt und die Hälfte der Mandeln vorsichtig unter heben.

Jetzt muss man solange Mandelmehl hinzugeben, bis die Masse kam noch klebrig ist und man sie gut kneten kann.

Die Arbeitsfläche mit dem übrig gebliebenen Mandelmehl bestreuen und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen.

Jetzt können die Sterne ausgestochen und auf ein Backblech mit Backpapier gelegt werden. Diese werden dann noch mit dem Rest der Baiser Masse bestrichen und kommen dann für 15 bis 20 Minuten bei 150 Grad auf  die unterste Schiene in den vorgeheizten Backofen.
Tipp: Je dicker man den Teig ausrollt, desto saftiger werden später die Sterne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s