Reispudding 

Standard

2 Portionen 

vegan 

Zutaten:
50 g Reismehl 

350 ml Reismilch (Alternativ Sojamilch)

40 g Zucker 

1 Prise Salz 

n. B. Vanillemark, Zimt 

Frische Früchte zum Garnieren 


Zubereitung:

Das Reismehl mit der Hälfte der Milch, dem Salz, dem  Zimt und der Vanille klumpenfrei verrühren.

Die restliche Milch aufkochen und dann das Reismehl Gemisch mit einem Schneebesen in die kochende Milch einrühren. Den Herd runterstellen und solange weiter köcheln lassen bis die Masse Blasen schlägt. Rühren nicht vergessen damit das ganze nicht anbrennt. Abschließend in Schüsseln füllen und mit den Früchten garnieren.

Der Pudding kann kalt oder warm gegessen werden. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s