Süße Avocadomuffins

Standard

12 Stück  _pro Stück 160 kcal

vegan

image

Zutaten:

1 reife Avocado
250 ml (Soja-) Milch
200 g Mehl
30 g Backkakao
50 g Marzipanrohmasse, kleine Würfel
120 g Zucker
1 Pkt. Backpulver

Guss:
1/2 Block Zartbitterkuvertüre
Gehackte Cranberries o. ä.

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Zunächst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.

  3. Avocadofleisch mit der Milch fein pürieren (Standmixer oder Pürierstab). Das Ganze unter die trockenen Zutaten mit einem Handrühgerät mischen, bis ein glatter Teig entsteht.

  4. Marzipan in ca. 0,5×1 cm große Würfel schneiden und mit einem Löffel unter den Teig heben (sonst zerfallen sie zu schnell).

  5. Den Teig in die Muffinförmchen füllen und ca. 25 Minuten im backen.

  6. Abkühlen lassen & verzieren. 🙂

Tipp: Für den besonderen Pfiff kann man noch 1 TL Zimt in den Teig mischen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s