Kichererbsen Palau

Standard

Meine vegane Variante des indischen Klassikers

1 – 2 Portionen

image

100 g Basmatireis, gewaschen und gekocht (gut gesalzen)
80 g Kichererbsen, Dose
1 Zwiebel, gehackt
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Garam-Masala Pulver
Schwarzer Pfeffer,  Koriander
Etwas Kokosmilch

Zwiebel mit allen Gewürzen vorsichtig anrösten – aufpassen,dass nichts verbrennt.  Kichererbsen dazugeben und paar Minuten mitbraten.

Mit etwas Kokosmilch ablöschen, kurz aufkochen und dann den Reis unterheben. Abschmecken – fertig 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s