Kokosreis mit Tofu und Ananas

Standard

image

1 Tasse Naturreis
1 Dose Kokosmilch
1 Pkt. Naturtofu (Curry-Mango-Tofu aus dem Bioladen würde auch super passen)
Frische Ananas nach Bedarf
1 TL geröstete Erdnüsse Sojasosse, Pfeffer, Currypulver, Koriander

Den Naturtofu ca. 2 – 3 Stunden vorher klein schneiden und in etwas Sojasosse, Koriander und Currypulver einlegen.  Etwas zerdrücken.

Reis in der kokosmilch gar kochen, wenn nötig noch etwas mit Wasser strecken.

Währenddessen den Tofu in einer großen Pfanne anbraten bis er leicht knusprig ist. Den fertigen Reis hinzugeben und kurz mitbraten.

Erdnüsse und Ananasstücke auch in die Pfanne geben und unterheben. Abschmecken nicht vergessen 😉

Sweet-chilli Soße passt hervorragend dazu!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s